Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Ein gemeinnütziger Verein unterhält einen Chor, der auf Beerdigungen spielt. Die Mitglieder des Chors erhalten für die Beerdigung einen Auslagenersatz von pauschal 10 EUR pro Beerdigung. Die Frage ist: Stellen diese Zuwendungen des Vereins steuerpflichtige Vorgänge bei den Mitgliedern des Chors dar und kann der Verein den Angehörigen für die Dienste eine Rechnung ausstellen? Der Verein erbringt ja im Rahmen seiner Satzung die Leistung. Stellen diese Einnahmen steuerpflichtige Einnahmen aus dem Zweckbetrieb oder dem wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb dar?
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von TaxPertise abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie TaxPertise jetzt 14 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Bestellen Sie TaxPertise und starten Sie Ihre Recherche in unseren umfangreichen Kurzgutachten noch heute!

Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Login

Passwort vergessen