Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Mandant fährt Lkw für ein Unternehmen. Zwischenzeitlich ist er auch immer beim Arbeitgeber, um die Container zu tauschen. In der Summe liegen die Arbeitszeiten über acht Stunden. Kann er einen Verpflegungsmehraufwand ansetzen, obwohl er ab und zu beim Arbeitgeber auf dem Gelände ist?
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von TaxPertise abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie TaxPertise jetzt 14 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Bestellen Sie TaxPertise und starten Sie Ihre Recherche in unseren umfangreichen Kurzgutachten noch heute!

Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten

Passwort vergessen