Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Ein Mandant erwirbt im Jahr 2015 eine vermietete Eigentumswohnung vom Vater teilentgeltlich und erstellt seine Einkommensteuererklärungen 2015-2017 selbst. Dabei setzt er bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung nur die Einnahmen an, bestehend aus Mieten und Betriebskosten-Vorauszahlungen des Mieters, nicht aber Werbungskosten wie AfA und Hausgeldzahlungen, sondern KEINE Werbungskosten. Die Bescheide 2015-2017 sind alle bestandskräftig. Können diese noch geändert werden?
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von TaxPertise abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie TaxPertise jetzt 14 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Bestellen Sie TaxPertise und starten Sie Ihre Recherche in unseren umfangreichen Kurzgutachten noch heute!

Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten

Passwort vergessen